VMware: Hinweis zu Konfigurationsprobleme bei gestartetem SSH auf dem Host

Hintergrund

Sobald man unter vSpehre 4.1 oder 5.+ auf dem Host den SSH Service startet erhält man im vSphere Client einen Hinweis, dass der SSH für den Host aktiviert wurde.

Screenshot der Meldung

Grundsätzlich ist diese Meldung sinnvoll, sofern man die Sicherheit betrachtet. Einen offenen SSH Dienst auf einem Server stellt ein Risiko dar.

Fehlermeldung

Die Fehlermeldung lautet wie folgt

deutsch:

Konfigurationsprobleme
SSH für den Host wurde aktiviert

englisch:

Configuration Issues
SSH for the host has been enabled

Lösung

Es gibt mehrere Lösungen, je nachdem was man tatsächlich erreichen möchten.

SSH Dienst auf dem Host deaktivieren

Wenn man den SSH Dienst nicht benötigt, sollte man diesen wieder auf dem Host deaktivieren.

Anzeige der Meldung ausschalten

Wenn man über den SSH Dienst auf dem Server arbeiten möchte, besteht auch die Möglichkeit die Anzeige der Meldung auszuschalten. Hierfür kann man über die Konfiguration > Software > Erweiterte Einstellung > UserVars > UserVars.SuppressShellWarning > 1 die Meldung ausschalten.

 

 

Kommentar verfassen