Windows 10 (Preview) parallel installieren – Variante 2

[14.08.2015]
Hinweis von Christian (Kommentar) bezüglich UEFI ergänzt.

In der ersten Variante wurde die Installation über Hyper-V vorgestellt. Die nun gezeigte Variante funktioniert ab Windows 7 und höher. Das Betriebssystem wird über einen Datenträger direkt über einen Neustart in eine VHD-Datei installiert.

Weiterlesen …

Windows 10 (Preview) parallel installieren – Variante 1

Die Preview von Windows 10 wurde gestern veröffentlicht und jeder ist eingeladen sich dies anzusehen und sich selbst ein Bild des neuen Windows zu machen. Über virtuelle Maschinen kann man sich sehr schnell ein Überblick verschaffen. Wer allerdings das System Live, mit seiner eigenen Hardware sehen möchte, muss einen anderen Weg gehen. Eine parallele Installation zum aktuellen Windows Betriebssystem ist dabei eine sehr schöne Variante wie ich finde. Man behält seine aktuelle Installation und kann das „Neue“ direkt ausprobieren.

Es gibt verschiedene Varianten. In diesem ersten Teil wird die einfacherer Variante – über Hyper-V – erläutert. Ziel ist es, die über Hyper-V installierte virtuelle Festplatte als Startoption für das aktuellen System einzubinden. 

Weiterlesen …