RAR Datei als Download in einen Beitrag

Mit der Mediathek in WordPress hat man bereits die Möglichkeit einen Download in den Artikeln anzubieten. Standardmäßig wird das RAR-Archiv nicht unterstützt. Bereits der Upload wird von Worpress unterbunden.

Um dies zu ermöglichen, muss die Datei

  • <wordpress pfad>/wp-includes/functions.php

editiert und in der Funktion „function get_allowed_mime_types()“ die Zeile „'rar' => 'application/rar',"
ergänzen.

[php light=“true“]…
function get_allowed_mime_types() {
static $mimes = false;

if ( !$mimes ) {
// Accepted MIME types are set here as PCRE unless provided.
$mimes = apply_filters( ‚upload_mimes‘, array(
‚jpg|jpeg|jpe‘ =&gt; ‚image/jpeg‘,
‚gif‘ =&gt; ‚image/gif‘,
‚png‘ =&gt; ‚image/png‘,
‚bmp‘ =&gt; ‚image/bmp‘,
‚tif|tiff‘ =&gt; ‚image/tiff‘,

‚rar‘ =&gt; ‚application/rar‘,
) );
}

[/php]

Kommentar verfassen