Probleme beim Autodiscover unter Exchange 2010

Hintergrund

Bei einigen Konten die in einer bestimmten OU in der AD lagen, funktionierte das autodiscover nicht mehr. Dabei spielt es keine Rolle. ob über ein Mobiles Endgerät oder über ein PC. Die manuelle Einrichtung hingegen läuft. Eine Fehlermeldung wird nicht protokolliert bzw. angezeigt.

Lösung

Die AD-Konten liegen in einer OU, die im Namen ein Slash „/“ haben (z.B. „Forschung / Entwicklung“). Anscheinend ist es auch unter Exchange 2010 so, dass diese Zeichen wie in vorherigen Versionen nicht unterstützt werden. Ein offizielles Dokument habe ich hierzu unter 2010 aber noch nicht entdeckt.

Workaround

Es bleibt nur die Wahl das Konto manuell einzurichten oder den OU-Namen zu ändern.

 

Weiterführende Links/Quellen:

 

Kommentar verfassen