Google Chrome: Updater (GoogleUpdate.exe) deaktivieren

Wer Google Chrome installiert, erhält gleich einige Extras, die meiner Ansicht nach fragwürdig sind. Über Sinn und Unsinn der Funktion möchte ich gar nicht anfangen zu Diskutieren, ich möchte es nur deaktivieren.

  1. Aufruf des Programms “msconfig.exe”
  2. Im Reiter “Systemstart” das “Google Update” deaktivieren

    msconfig.exe
    Google Update deaktivieren (msconfig.exe)
  3. Aufgabenplanung aufrufen (Start > Systemsteuerung > System und Wartung > Verwaltung > Aufgabenplanung)
  4. Aufgaben „GoogleUpdateTask…“ löschen

    Aufgabenplanung
    Löschen der/des "GoogleUpdateTask"

Mit dem nächsten Neustart ist auch das Update deaktiviert. Sobald allerdings ein Google Update eingespielt wird, muss man diese Schritte wiederholen.

Kommentar verfassen